Sie sind hier

Unterstützung für Offenen Brief zur Situation Geflüchteter in Rostock und MV

Das Rostocker Friedensbündnis unterstützt den „Offenen Brief zur Unterbringung und Betreuung von Asylsuchenden und Geflüchteten in Rostock und in Mecklenburg-Vorpommern des Bündnisses „Rostock nazifrei“ und der Initiative „Rostock hilft“. Im Anhang der Brief.