Sie sind hier

95 Jahre Große Sozialistische Oktoberrevolution: Veranstaltung in Rostock

Der RotFuchs Förderverein e.V., Regionalgruppe Rostock, lädt herzlichst zu einer öffentlichen festlichen Veranstaltung aus Anlass des 95. Jahrestages der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution 1917 in Russland in die Gaststätte „Nordlicht“, Ratzeburger Str. 8, in Lichtenhagen ein. Das Rostocker Friedensbündnis gehört zu den Miteinladern.

 
Es spricht Hans Modrow, Vorsitzender des Ältestenrates der Partei DIE LINKE. Sein Vortrag wird sich mit der Bedeutung der Oktoberrevolution für unsere Zeit befassen.
 
Für die musikalische Umrahmung sorgen Dr. Diether Dehm, MdB DIE LINKE., und Michael Letz. Veranstaltungsbeginn ist um 14 Uhr, Einlass ab 13.30 Uhr, Eintritt: 3 Euro. Im Web hier:
 
Übrigens: Wer nicht dort ist, ist vielleicht in Wismar, wo die „Jungen Nationaldemokraten“ demonstrieren wollen. Dagegen hat sich ein breites Bündnis formiert. Die antifaschistische Demonstration unter dem Motto „Kein Leben ohne Freiheit!“ beginnt um 10 Uhr am Parkplatz Kopenhagener Straße. Aufruf, Stadtplan und alles Aktuelle hier:
 
 
Allen ein erfolgreiches Wochenende!